Die Beladung unseres TSF-W

DSCF4599 Im G1 liegen Elektrik und Beleuchtung (2 Stative,

Powermoon, Halogetraverse)  sowie unser Stromerzeuger. Oben im Schubfach Schaufeln und Besen

DSCF4600 Im G3 sind die Kleinlöschgeräte, Die Tauchpumpe, die Schlauchtragekörbe, Standrohr und Schlüssel,

Saugzubehör und Werkzeugkiste

DSCF4601 Im G5 wie üblich die TS von Magirus mit Saugschäuchen. Von hier wird auch der Lichtmast bedient.

Oben links ist die Tankfüllstandsanzeige

DSCF4602G2 beherbergt die 2 Atemschutzgeräte, sowie Brech- und Hebelwerkzeug, die Kettensäge,Schlauchbrücken, Absperrmaterial

und den Koffer mit dem Glaswerkzeug

 

DSCF4603G4 ist der „Angriffsraum“ Oben die B-Schläuche, daneben der Platz für unsere Wärmebildkamera.

Rechts neben den Kanistern ist das Schaumrohr, darunter der Zumischer, links darüber B-Mehrzweck Strahlrohr und Stützkrümmer

DSCF4604 G4 im Detail: Mehrzweck- und Hohlstrahlrohre Sammelstück und Druckbegrenzungsventiel, darunter 30m C mit Strahlrohr,

unten 30m B mit Verteiler

DSCF4605 So bauen wir einen Schaumangriff auf. Alles ist ergonomisch beieinander und kann problemlos vom Maschinisten bedient werden DSCF4606 Im Innenraum sind 2 AGT Plätze. Adelitlampen und Funkgeräte für 4 AGT`s sind griffbereit.DSCF4607

Kontakt

Mitglied werden

Du hast Interesse daran unserer Wehr beizutreten, aktiv oder auch passiv? Dann nimm mit uns Kontakt auf!

Wenn du noch Fragen zu uns hast, stehen wir gerne für dich bereit.