05.01.2017 – VU Gehrdener Strasse

Unseren ersten Einsatz in 2017 hatten wir heute um 12.34. Ein PKW ist von Leveste kommend von der Fahrbahn abgekommen und hat erst ein Schild und 2 Bäume umgefahren, bevor er am 3. Baum ausgehebelt wurde und letzlich auf der rechten Seite liegen blieb. Ber Fahrer war verletzt und konnte nicht aus eigener Kraft das Fahrzeug verlassen. Mit den Kameraden aus Goltern und Barsinghausen wurden die beiden oben liegenden Türen entfernt, um die Person dann mit vereinten Kräften aus dem Auto zu befreien. Zum Abschluss haben wir noch einige kleine Büsche und Bäume entfernt, um die Bergung des Fahrzeugs zu ermöglichen und eine geringe Menge ausgelaufenes Öl aufgenommen.

Einsatz am: • Einsatzart: Technische Hilfeleistung

06.10.2016 – Schornsteinbrand

Gegen 16.10 Uhr wurden wir am 06.10. zu einem vermeintlichen Schornsteinbrand alarmiert. Die Adresse hat uns besonders erschreckt: Das Wohnhaus eines Kameraden. Vor Ort stellte sich jedoch schnell heraus, das es sich lediglich um einen Defekt am Ölbrenner handelte, der zu einer starken Rauchentwicklung führte. Die ebenfalls alarmierten Kameraden aus Großgoltern kontrollierten noch sicherheitshalber den Schornstein mit der Wärmebildkamera, konnten aber auch nichts feststellen. So war der Einsatz nach Rücksprache mit Leitstelle und Bezirksschornsteinfeger nach etwa 30 Minuten beendet. Eingesetzt waren unser TSF-W mit 6 Kameraden, sowie die FF-Goltern mit 2 Fahrzeugen und 10 Kameraden.

Einsatz am: • Einsatzart: Feuer

25.08.2016 – Böschungsbrand

An der Barsinghäuser Straße hat die gemähte Böschung auf rund 30 Metern gebrannt. Wir wurden gegen 14.45 Uhr alarmiert. Sieben Kräfte waren im Einsatz. Die  ebenfalls alarmierte Feuerwehr Goltern brauchte nicht mehr einzugreifen. Es ist bereits der vierte Kleinbrand für uns gewesen, seit wir Anfang Mai das neue Fahrzeug bekommen haben.

Einsatz am: • Einsatzart: Feuer

21.08.2016 – Container Brand

Am 21.08. rückten wir zu einem Container Brand in Eckerde in der Alten Dorfstrasse mit einer 10 Mann starken Besatzung aus.

Einsatz am: • Einsatzart: Feuer

18.08.2016 – Böschungsbrand

Am 18.08. rückten wir zu einem Böschungsbrand zwischen Leveste und Großgoltern, höhe Wasserwerk mit einer 6 Mann starken Besatzung aus.

Einsatz am: • Einsatzart: Feuer

Mitglied werden

Du hast Interesse daran unserer Wehr beizutreten, aktiv oder auch passiv? Dann nimm mit uns Kontakt auf!

Wenn du noch Fragen zu uns hast, stehen wir gerne für dich bereit.